Wie Legosteine in einer Playmobilwelt

Ebenso zogen die Städte und Dörfer, die Flüsse und Seen unter uns vorbei. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Istanbul erreichten wir letzte Woche Dienstag, früh morgens um sechs, Bischkek.

Der erste Tag wurde mit auspacken und schlafen und einer ersten kleinen Erkundung der Stadt verbracht. Neben dem Aufnehmen und Beobachten und Verarbeiten der ersten Eindrücke, freuten wir uns zunächst über Eines: die Sonne. Nach ein paar verregneten und relativ kühlen Monaten in Deutschland schien die Aussicht noch ein wenig Sommer genießen zu dürfen wie ein Geschenk.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: